Willkommen beim EEE-Dienst

  • Die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) ist eine Eigenerklärung, die von Unternehmen über ihre finanzielle Situation sowie über ihre Befähigung und Eignung zur Teilnahme an einem Vergabeverfahren abgegeben wird. Sie ist in allen EU-Amtssprachen verfügbar und dient bei in der EU durchgeführten Vergabeverfahren als vorläufiger Nachweis über die Erfüllung der jeweils festgelegten Bedingungen.

    Diese Anwendung wurde unter Verwendung des Quellcodes des EEE-Dienstes der Europäischen Kommission entwickelt.

    öffentliche Auftraggeber können

    • EEE-Anfragen erstellen und bearbeiten und diese als PDF und/oder XML exportieren;
    • EEE-Antworten einsehen und diese als PDF und/oder XML exportieren.

    Unternehmen können

    • eine EEE-Antwort erstellen oder bearbeiten (unter Verwendung einer vorhandenen EEE-Anfrage oder EEE-Antwort, falls verfügbar) und diese als PDF und/oder XML exportieren.

    Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden für öffentliche Auftraggeber oder für Unternehmen.


    Wichtig: Seit dem 18. April 2018 dürfen öffentliche Auftraggeber die EEE nur noch in elektronischer Form ausstellen. Für Vergabeverfahren, in denen keine elektronischen Kommunikationsmittel genutzt werden (anwendbar bis zum 17. Oktober 2018), wird den Wirtschaftsteilnehmern dringend empfohlen den EEE-Dienst zu nutzen um die EEE als Papierfassung auszudrucken und diese dann dem öffentlichen Auftraggeber oder Sektorenauftraggeber auf anderem als auf elektronischem Wege zu übermitteln.

Wer sind Sie?

Was möchten Sie tun?

 

Was möchten Sie tun?

For which languages?

Dokument hochladen

Bitte laden Sie eine EEE-Anfrage oder eine EEE-Antwort hoch. (XML)
NL:
FR:
DE:
EN:

Dokument hochladen

Bitte laden Sie eine EEE-Anfrage oder eine EEE-Antwort hoch. (XML)

Dokumente hochladen

Bitte laden Sie eine EEE-Anfrage des öffentlichen Auftraggebers hoch. (XML) Bitte laden Sie Ihre EEE-Antwort hoch. (XML)

Wo befindet sich Ihre Behörde?

Wo ist Ihr Unternehmen ansässig?

Wählen Sie ein Land aus.